Hallo liebe Kinder!!
Ich heiße Natascha und lade Euch einmal im Monat zum Kindergottesdienst ein!
Gemeinsam überlegen wir uns: was sind das für Geschichten in der Bibel? Die sind mal zum Staunen, mal voller Überraschungen, oft einfach zum sich Freuen oder manchmal wie ein Rätsel.

Habt ihr schon mal etwas über Euren Glauben erzählt? Und welche Reaktionen habt ihr erlebt? Für Paulus und Barnabas war das Reden von Gott auch nicht immer einfach. So z.B. als sie in die Stadt Lystra kamen. Die Menschen dort sahen die Wunderheilung von Paulus und Barnabas und hielten sie deshalb für Zeus und Hermes, zwei mächtige griechische Götter. Paulus und Barnabas aber erzählen von Gott und laden ein, ihren lebendigen Gott kennenzulernen. Die Geschichte ist richtig spannend. Denn andere Menschen haben davon gehört und finden das gar nicht lustig. Im Gegenteil die Sache wird für unsere zwei tapferen Reisenden richtig gefährlich…
Mehr möchte ich euch nicht verraten, lest selbst weiter. Die Geschichte steht → in der Apostelgeschichte 14,8-20
Dann haben wir uns überlegt: wer ist denn der lebendige Gott für uns? Dafür haben wir etwas in der Bibel nachgeschaut und uns verschiedene Texte rausgesucht.
Ihr könnt sie selbst nachschlagen und lesen! Und wo könnt ihr sie finden?
Kleiner Tipp: schaut in unsere Videos rein ;)
→ ein kleiner Film
→ noch ein kleiner Film

Ich freue mich auf euch!
Gerne könnt ihr die Pastorin oder mich bei Fragen direkt kontaktieren:
pastorin@mennoniten-frankfurt.de
widmena0@gmail.com